Das Material Zirkonoxid

Zirkonoxid

Zirconiumoxid ist eine Hochleistungskeramik, die unter anderen in der Zahnmedizin eine weitverbreitete Anwendung findet.

Es ist eine chemische Verbindung des seltenen Metalls Zirkonium mit Sauerstoff.

Die chemische Formel ist ZrO . Häufig wird es auch Zirkoniumoxid oder Zirkonoxid genannt.

ROBOCAM … ist die Bezeichnung für Zirkonoxid im ROBOCAM System

Diese Keramik wird oft auch als keramischer Stahl bezeichnet, was auf die hohe Bruchfestigkeit zurückzuführen ist. Außerdem lassen sich mit Zirkonoxid
negative Reaktionen bei Al lergikern praktisch ausschließen. Das Material ist elektrisch nicht leitend und erzeugt somit kein Elektropotenzial.

ROBOCAM bietet optimalen Schutz gegen unangenehme Kälte- sowie Wärmeeinflüße. Aufgrund der Metallfreiheit ist keine Korrosion möglich.